Wandertips

Immer wieder sehr beliebt und spektakulär ist eine Wanderung durch die Breitachklamm. Dies ist möglich im Winter wie im Sommer und für die ganze Familie geeignet.

 

Eine wunderschöne Wanderung für die jenigen, die Hoch hinaus wollen und Spass an einen Panoramblick haben, finden diese auf einer Gradwanderung über die Söllereckalp, hoch zum Söllereck und dann weiter über den Schlappeltkopf zum Fellhorn. Dort können Sie ins Kleinwalsertal nach Riezlern absteigen und mit dem Bus nach Oberstdorf fahren oder Sie steigen auf die andere Seite ab ins Stillachtal und von dort mit dem Bus zurück. Achtung, Voraussetzung ist gute Kleidung und etwas Schwindelfreiheit, da Sie grösse Stücke auf einem Grad zurücklegen.

 

Auf dem Wallrafweg zur Gaisalpe: Der Aufstieg beginnt an der Nebelhornbahn- Talstation. Von hiet geht man vorbei am am Skisprungstadion unterhalb des Schattenberges. Dann geht es weiter in Richtung Cafe Breitenberger. Dort steigt man auf dem Wallrafweg stetig weiter nach oben auf. Es bietet sich ein wunderschöne Blick auf das tal rund um Oberstdorf. Der Weg führt weiter durch einen schattigen Nadelwald bis zur Gaisalp - Kapelle. Von dort geht es etwas steiler bis zur Gaisalpe. Wer will kann von hier aus einen weiter Bergtour unternehmen oder aber einfach absteigen nach Reichenbach und über die Wiesen weiter nach Oberstdorf zurück. (Etwa 10 Kilometer, mit 340 Höhenmeter). Sehr schöner Panoramaweg!!!

 

Freibergsee: Eine schöne Möglichkeit für eine Wanderung mit der ganzen Familie ist der Besuch des Freibergsee. Man kann mit dem Bus bis zur Flugschanze fahren (fährt vomn Bahnhof los) und dann entweder zu Fuss einen kleinen Pfad direkt unter dem Sessellift an der Flugschanze hoch laufen bis man zur Heini-Klopfer-Schanze kommt odre man nimmt den Sessellift. Von dort führt ein flacher eg (auch mit Kinderwagen möglich)  in Richtung Talstatio Söllereck. Nach ein paaar metern kliegt der freibergsee unterhalb  und wenn die Sonnen scheint kann man ein erfrischendes Bad imm See nehmen. Die Wanderung geht weiter in Richtung Bergkristall, durch eine Waldreiche Region, durch vermoorte von Sauergräsern und Wollgras bewachsen Wiesen. Angekommen am Bergkristall führt ein Weg rechts nach unten in Richtung Oberstdorf. Von dort gibt es immer wieder tolle Blicke auf deb Oberstdorfer Talkessel.

Aktuelles

Die Wohnung ist renoviert. Betten , Küche, Bodenbeläge, TV etc. wurden erneuert. Ab Frühling 2018 stellen wir Ihnen W-Lan zu Verfügung. Zudem wurde das Badezimmer im Frühjahr 2018 komplett renoviert!

Bergbahnen inklusive

Wenn Sie zwischen Anfang Mai und Ende Oktober bei uns buchen, können Sie alle Bergbahnen rund um Oberstdorf KOSTENLOS benutzen! Wenn Sie mehr Infos benötigen, kontaktieren sie uns (martinafrankbs@t-online.de oder Tel.:  07531/29658 ).